back to top

No Ravens Left for the Funeral

Das Radio­stück “No Ravens Left for the Fun­e­ral” (Es sind kei­ne Raben mehr übrig für die Beer­di­gung) dis­ku­tiert das Neben­ein­an­der ver­schie­de­ner For­men der Klang­de­fi­ni­ti­on, die durch instru­men­ta­le Impro­vi­sa­ti­on mit prä­pa­rier­ter E‑Gitarre, selbst­ge­bau­ten Schal­tun­gen und ande­ren elek­tro­ni­schen Instru­men­ten ver­mit­telt wer­den.

Das Stück ent­stand im Rah­men der Radio Art Resi­den­cy und wur­de bei Radia gesen­det, einem Netz­werk von Radio­kunst-Sta­tio­nen in Euro­pa und dar­über hin­aus.

No Ravens Left for the Fun­e­ral von André Damião (28 Min.)

You don't have permission to register