back to top

Ausschreibung Radio Art Residency 2019

In Koope­ra­ti­on mit dem Goe­the-Insti­tut und unter­stützt von der Kunst­stif­tung des Lan­des Sach­sen-Anhalt bie­tet Radio CORAX zwei­mal jähr­lich eine drei­mo­na­ti­ge Resi­denz für Radiokünstler*innen in Hal­le (Saa­le) an.

Die Radio Art Resi­den­cy wur­de 2017 ins Leben geru­fen. Radiokünstler*innen, Performance-Künstler*innen mit Radio­be­zug und Sound­ar­tists haben in Hal­le (Saa­le) die Gele­gen­heit, mit dem Medi­um Radio zu expe­ri­men­tie­ren, erzäh­le­ri­sche und tech­ni­sche Mög­lich­kei­ten des Medi­ums aus­zu­lo­ten und ihre künst­le­ri­schen Arbei­ten „on air“ hör­bar zu machen.

Bewer­ben kön­nen sich Künstler*innen aus dem nicht-deutsch­spra­chi­gen Aus­land und ohne Wohn­sitz in Deutsch­land.

Zeit­raum der Resi­denz: 1. März 2019 – 31. Mai 2019
Bewer­bung­frist: 31. Novem­ber 2018

Infor­ma­tio­nen zum Bewer­bungs­ver­fah­ren HIER

You don't have permission to register